Tagesstätten

Die Tagesstätten richten sich an psychisch erkrankte erwachsene Menschen, die zur Stabilisierung ihrer Lebenssituation eine feste Tagesstruktur und eine sinnstiftende Beschäftigung suchen.

Die Tagesstätten haben an 5 Tagen geöffnet und bieten ein abwechslungsreiches Wochenprogramm aus Beschäftigungs-
und Gruppenangeboten,
sowie zusätzlichen Ausflügen und Reisen.

Durch den Besuch der Tagesstätte und den Kontakt zu anderen Besucher:innen und Mitarbeitenden kann sozialer Isolierung entgegengewirkt werden. Sie erhalten von den Betreuungspersonen Unterstützung bei der Alltagsbewältigung, bei der Entwicklung einer Lebensperspektive und beim Umgang mit der eigenen Erkrankung.

Sie haben Interesse an unserem Angebot?

Telefonisch, per Mail oder persönlich können Sie mit ihr alle Fragen zu möglichen freien Plätzen, zu den Inhalten unserer Arbeit und der Finanzierung der Betreuung klären.

Kontakt

Friedrichshain:

Lebenswelten e.V.
Beschäftigungstagesstätte
Knorrpromenade 2
10245 Berlin

Ansprechpartnerin:

Frau Anne Rother (Einrichtungsleitung)

Spandau:

Lebenswelten e.V.
Psychiatrische Tagesstätte
Grunewaldstr. 3
13597 Berlin

Ansprechpartner:

Herr Yılmaz Kocabıyık (Einrichtungsleitung)

Kontaktieren Sie uns

    Captcha 9 + 1 =